Adventstürchen öffenen 2016 in "Schröder Heinrichs Alte Dorfschmiede" (27.12.2016)

Ab August 2016 stellen Erika und Hans Rennspieß ihr altes Schmiedegebäude der Mobilen Eingreiftruppe zur Verfügung.

Dieses dient jetzt der Truppe als Domiziel und Treffpunkt.

Am 15.12.2016 beteiligten sich die sieben Männer am "Lebendigen Adventskalender" des Dorfes und öffneten an diesem Tag symbolisch beide Flügeltüren der Schmiede.

Rund 70 Dorfbewohner nutzten an diesem Abend die Gelegenheit, um einen Blick in das historische Gebäude zu werfen.

Auch wurde den Besuchern ein tolles Program geboten.

Siehe dazu den Bericht der HNA

HNA vom 17.12.2016 pdf

 

 

Fotos: Stefan Kecker, Hartmut Bührmann und Georg Hoffmann

 


Mehr über: Mobile Einsatztruppe

 

[Alle Einsatzbilder anzeigen]