Dorfmoderation - Bühren gestaltet Zukunft

 

 

Dorfmoderation Südniedersachsen

Link zur Homepage: Dorfmoderaton in Südniedersachsen

 

 

 

Dorfmoderation Südniedersachsen

Link zum Video: Dorf ist nicht gleich Dorf

 

 

 

Steckbrief: Dorf ist nicht gleich Dorf

Bühren

Einwohnerzahl 2015:

533 (Stand: 2015)

Übergeordnete Gemeinde:

Samtgemeinde Dransfeld, Samtgemeinde der Erneuerbaren Energien

Offizielle Dorfbezeichnung:

„Bühren vor dem Walde“

Ortsbürgermeister:

Christoph Witzke (GLB)

Ortsrat:

GLB (Gemeinsame Liste Bühren) 100% (9 Sitze), Wahlbeteiligung: 74,25%

Anzahl Dorfmoderator*innen:

4

Geografische Besonderheiten:

im Osten des Bramwalds gelegen, 285 m ü.NHH, im Naturpark Münden; Quelle der Schedesüdwestlich der Ortschaft; kleinstrukturierte Feld- und Wiesenlandschaft mit Bachläufen und kleinen Nachbardörfern

Kultur-/Naturdenkmäler:

  • Kreuzsteingruppe auf dem „Teichberg“ (mittelalterlich, für Volkskundler interessant), Pilgerweg „Kreuzsteine Bühren“
  • Basaltkamine „Im Teich“
  • Quarzitschlagstelle (Steinschmiede) am "Voßküppel“
  • Kirche
  • Tieplatz
  • Zusammen mit zahlreichen Fachwerkbauten der unterschiedlichsten Bauepochen ist Bühren ein Musterbeispiel für Tiedörfer im südlichen Niedersachsen.
  • Kulturpfad
  • Naturschutzgebiet Bührener Schedetal, in dem die Kinder Wildapfel pflanzten

Geschichtliche Besonderheiten:

  • Im Mittelalter führte eine wichtige Handelsstraße, der Harster Heerweg, in unmittelbarer Nähe am Dorf vorbei. Aus dieser Zeit stammen die Kreuzsteine auf dem Teichberg.
  • Kirche und Tie: noch heute das kulturelle Zentrum
  • Kleinste eigenständige Gemeinde von Dransfeld seit Gebietsreform 1973 (vorher Altkreis Münden)

Alter:

ca. 1.039 Jahre

 

Vereine:

Heimat- und Kulturverein, Freiwillige Feuerwehr, Jugendfeuerwehr, Männergesangverein Germania Bühren e.V., Frauenchor, Gefriergemeinschaft Bühren, Schützenverein Bühren 1925 e.V., Turn- und Sportverein „Guts Muths“, Gebrauchshundesportverein Bühren e.V., Tanzkreis Bühren, Kapelle „Sterntaler“, Spielmannszug Bühren, Spargemeinschaft Bühren (40 Sparfächer in der Gaststätte „Zum Weißen Ross“, alle belegt), Kyffhäuser Kameradschaft, VfL-Wolfsburg-Fanclub, die „Bramwaldwölfe“, Mobile Eingreiftruppe (2015 im Radio erwähnt), Qi-Gong Bühren, Wir4 (Gesangsquartett)

Gemeinschaftsprojekte:

Radioprojekt „Die Bürgermeisterschaft“; Kirmes; gemeinschaftliche Wanderungen, z.B. zum Uhlenstein

Besonderheiten:

  • „Biete-Suche-Tausche-Börse“ im Internet, lokal auf Bühren bezogen; Mitfahrerbörse im Internet
  • „Dorfdiskussionen“ im Internet
  • Dorf-Tagebuch im Internet

Feste:

3-tägige Kirmes, Osterfeuer, Grenzbierfest (alle 10 Jahre), Kulturfest Bühren (alle 2 Jahre), Fledermausnacht erstmals August 2015, Kaffeetrinken auf dem Tie, Adventskonzert

dorfübergreifende Aktivitäten:

  • „Wandern mit andern“
  • alle 10 Jahre mit Dankelshausen Grenzgang hinter der Jagdhütte Gose

Dorfentwicklungsprozesse:

  • 2004 Zukunftswerkstatt mit der Uni Göttingen; Idee: den Tie durch kulturelle Veranstaltungen wieder zu beleben; 2009: Gründung des „Heimat- und Kulturvereins Bühren e.V.“ (Sparte „Kultur“ neu): Lesungen, gemeinsames Kaffeetrinken, 2-tägiges Kulturfest ca. alle 2 Jahre

Internet: www.buehren.de

 

Quelle: Dorfmoderation iSüdniedersachsen

 

 

Pilotstudie

PDFHier gehts zur Pilotstudie

 

 

 

kreativ_250518

 

 

 

 

 

PLATTDEUTSCH IST COOL

Am 28.August. 2017 startet um 19 Uhr im ehemaligen Jugendraum eine
gesellige Plattdeutschrunde. Von jung bis alt sind alle Interessierten herzlich eingeladen mit gestandenen
Plattdeutschleuten aus unserem Dorf in geselliger Runde diese Form der deutschen Sprache zu erlernen und zu sprechen. 
TRO DI WAT, SNACK PLATT !

Siehe auch diese SeitePfeil_neu


Rund_0817

Fragebogen 08/2017


 

HNA_300617

HNA 30.06.2017


Ausz

Hier ein Auszug aus dem Abschlussbericht Pilotprojekt Dorfmoderation für Bühren

 

Hier der gesamte Bericht


 

Hier finden Sie weitere Informationen des Landkreises


 

HNA_280617

HNA 28.06.2017


Schnappsch

 Schnappschüsse der Bürgerversammlung


Frageb_060617

Fragebogen zum Ausdrucken / anschl. Ausfüllen


Flyer_060617


Dorfmoderation

Bühren gestaltet Zukunft.

Wer macht mit?

 


Ideen für die Zukunft

 

als pdf

 

Ideen